Chronex Zeiterfassung zur Dienstplanung

languageSprache:
Deutsch, Englisch
settings_backup_restoreVersion:
9.296
devices_otherBetriebssystem:
Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows Server 2012, Windows Server 2008, Terminal Server, Citrix XenApp
copyrightAnbieter:
Chronex Datensysteme
date_rangeveröffentlicht:
view_moduleKategorie:
Zeiterfassungssoftware
arrow_back_ios
chronex-arbeitszeiterfassung
chronex-zeiterfassung
chronex-zeiterfassung-arbeitszeiten
chronex-arbeitszeiterfassung
chronex-zeiterfassung
chronex-zeiterfassung-arbeitszeiten
chronex-arbeitszeiterfassung
chronex-zeiterfassung
chronex-zeiterfassung-arbeitszeiten
arrow_forward_ios

Die elektronische Zeiterfassung von Chronex kombiniert die klassische Arbeitszeiterfassung mit einer Dienstplanung. Für einzelne Projekte kann durch vollautomatisierte Zeitbuchungen die aufgewendete Arbeitsleistung festgehalten und parallel ein Dienstplan erstellt werden. Die Arbeitszeiterfassung kann auch als Projektverwaltung am PC eingesetzt werden. Das Programm unterstützt Gleitzeiten und die Schichtarbeit. Ein grafischer Urlaubsplaner und Dienstplaner sind im Programm integriert.

Die Zeiterfassungssoftware unterstützt alle gängigen Arbeitszeitmodelle wie Gleitzeit, Schicht- und Zeitarbeit. In grafischer Übersichten werden Dienstpläne und erfasste Arbeitszeiten dargestellt. Sekundengenau kann die Anwesenheit und Abwesenheit von Mitarbeitern nachvollzogen werden.

Ergänzend zur Unterstützung von Zeitarbeit und Gleitzeiten protokolliert das Time Tracking Tool beim Anmelden am Arbeitsplatzrechner vollautomatisch die Arbeitszeit. Die Buchung unterschiedlicher Zeitstempel ist auch per E-Mail möglich. Zur Langzeitarchivierung von Zeitbuchungen kann ein Cloud-Speicher über Google Drive, Microsoft OneDrive oder Dropbox online genutzt werden. Die Auswertung erfolgt durch grafische Berichte. 

Die Time Tracking Software verhindert tagesweise oder monatsweise das Überschreiten von Überstunden. Durch die vorhandene Kommentarfunktion können Mitarbeiter dienstliche Abwesenheit, beispielsweise für Tätigkeiten im Außendienst, vermerken.

Sehr hilfreich sind auch Funktionen wie die automatische Berechnung beweglicher Feiertage wie Ostern und Pfingsten sowie automatische Zeitsummenberechnung bei Buchungskorrekturen. Die revisionssichere Systemprotokollierung von Zeiteinträgen erhöht die Sicherheit bei der Zeitsynchronisation und Backup-Funktion.

Externe Hardware wie Kartenleser, Barcode- und Fingerabdruckscanner oder RFID-Terminals für berührungsloses Stempeln mit Transponder kann in den Funktionsumfang der Software eingegliedert werden. Unterschiedliche Schnittstellen für externe Anwendungen stehen im Programm bereit.

Das Zeiterfassungssystem eignet sich sehr gut zum Einsatz in Netzwerken, da mit einer Rechteverwaltung jeder einzelne Benutzer unterschiedliche Zugriffsrechte erhält. Somit ist die Gefahr einer Manipulation der Datensätze ausgeschlossen. Das Time Tracking Tool ist als portable Applikation auch auf mobilen Datenträgern einsetzbar.

Die kostenfreie Version dieser Anwendung unterstützt jedoch nur maximal zwei Benutzer. Die Vollversion der Lösung zur Zeiterfassung ist ab 17 EURO erhältlich.

Fragen und Antworten