Software zur Zeiterfassung und Zeiterfassungssysteme im Vergleich

Leistungsstarke Zeiterfassungssoftware eignet sich für den Einsatz zur Arbeitszeiterfassung und Anwesenheitskontrolle. Aber auch zur projektbezogenen Abrechnung werden Zeiterfassungssysteme genutzt. Programme helfen beim Zeiten erfassen und planen von Arbeitszeiten. Durch die Verwaltung von Projektarbeitszeiten ist es möglich, versteckte Zeitoptimierungen aufzudecken und automatische Arbeitszeitberechnungen zu erstellen.

Auf dieser Plattform werden Software Tools und Anwendungen für Unternehmer, Selbstständige und Existenzgründer veröffentlicht. Hier finden Sie Zeiterfassungsprogramme als Freeware, Excel Vorlagen und Open Source Software zur Personalzeiterfassung kostenlos zum Herunterladen. Aber auch kostenpflichtige Programme zur Personaleinsatzplanung und Online-Tools für die mobile Projektzeiterfassung sind hier gelistet.

Neuzugänge

Diese Software und Dienste sind neu hinzugekommen

ZEP ist eine App zur Zeiterfassung. Hauptaugenmerk liegt hierbei in der Erfassung von Arbeitszeiten bei Projekten. In der Cloud-Lösung können Mitarbeiter mit einem Webbrowser oder mobil per App Arbeitszeiten erfassen. Die Zeiterfassungssoftware ist modular aufgebaut. Eine Anpassung der Funktionen an die eigenen Bedürfnisse ist also über Zusatzmodule möglich. So kann auch die Urlaubsverwaltung oder das Verwalten von Fehlzeiten optional erfolgen.

Zur betrieblichen Zeiterfassung für Unternehmen bietet sich die webbasierte Software-Lösung TimeTac an. Die Time-Tracking-Anwendung wurde speziell auf den Einsatz im Unternehmen zugeschnitten. Die Zeiterfassungssoftware ist flexibel einsetzbar. Firmen wählen hierfür verschiedene Modulen mit individuellen Funktionen für den eigenen Bedarf aus. Um Arbeitszeiten zu tracken gibt es zahlreiche Möglichkeiten wie Mobile-Apps oder externe Terminals.

Die Zeiterfassungssoftware TimO unterstützt Unternehmen bei der minutengenauen Zeiterfassung. Die Anwendung wird über das Internet per Browser, mobile App oder Terminal genutzt. Als branchenunabhängige Software zur Arbeitszeiterfassung kann TimO zeit- und ortsunabhängig zum Einsatz kommen. Über ein individuelles Mitarbeiterkonto melden sich Mitarbeiter in der Software online an. Jetzt werden alle Arbeitszeiten erfasst.

Die Zeiterfassungssoftware "Arbeitszeit Pro" dokumentiert vollautomatisch die Zeit, die am Computer verbracht wird. Hierfür werden sämtliche Zeitstempel erfasst, sobald eine Aktion mit der Maus oder Tastatur erfolgt. Wollen Anwender die eigene Arbeitszeit protokollieren und anschließend auswerten, ist das Programm sehr hilfreich. Über Linien- und Balkendiagramme sind die erfasste Zeiten einsehbar. Auch Tages- oder Monatsübersichten lassen sich ausdrucken.

Der SL-Urlaubsplaner ist eine kleine Urlaubsverwaltung. Mit dem Programm lassen sich Urlaubstage, Krankheitstage, Überstunden, Gleitzeiten und Dienstreisen erfassen. Hilfreich ist auch die Berechnung von Resturlaubstagen. Abhängig vom Bundesland werden Schulferien und gesetzliche Feiertage einbezogen. Auch die Betriebsferien lassen sich in den erweiterten Einstellungen hinterlegen. Urlaubspläne können für jede Abteilung im Unternehmen gesondert ausgedruckt werden.

Oft gesucht